Willkomen zum Lernmodul über Textaufgaben

In diesem Lernmodul stelle ich dir die verschiedenen Arten von Textaufgaben sowie ein mögliches Lösungsverfahren vor.

Die meisten Satzuaufgaben lassen sich mit diesem Schema lösen. Anhand eines Beispiels lässt es sich gut erklären.

Beispiel:

Lisa und ihre Mutter sind heute zusammen 84 Jahre alt. In 12 Jahren ist Lisa genau halb so alt wie ihre Mutter. Wie alt ist Lisa's Mutter heute?
  1. Lies die Aufgabe so viele Male durch, bis du sie verstehst und du dir sicher bist, was gefragt wird. Beantworte die Frage anschliessend in einem vollständigen Satz. Lasse für die noch zu berechnenden Zahlen eine Lücke frei.
    Beispiel: "Die Mutter ist heute ____ Jahre alt."
  2. Bestimme x. x ist fast immer die gesuchte Zahl, die in die Lücke des Antwortesatzes gehört. Sollte der Satz mehrere Lücken aufweisen, spielt es keine Rolle, welche Grösse du als x bezeichnest.
    Beispiel: Das heutige Alter der Mutter: x

  3. Drücke alle anderen Grössen so weit wie möglich durch x aus.
  4. Stelle mit den bei 3. herausgefundenen Ausdrücken eine Gleichung auf.
    Beispiel: x + 12 = 2(96-x)  → ( (96-x) ⋅ 2, denn Lisa ist dann gerade halb so alt, wie ihre Mutter.)
  5. Löse die Gleichung und setzte das Ergebnis in den Antwortsatz ein.
    Beispiel: x+12 = 2(96-x) | Klammer ausmultiplizieren
      x + 12 = 192-2x | +2x, - 12
      3x = 180 | :3
      x = 60
    Die Mutter ist heute 60 Jahre alt.

Aufgabe:
Versuche die Aufgabe nach dem vorgestellten Lösungsverfahren zu lösen. Klicke anschliessend auf Lösung.

Hanna und ihr Bruder Tom haben zusammen 23 Franken. Hanna hat 7 Franken mehr, als Tom. Wie viel Geld hat Tom?

 



 
  Weiter